Fahr mich doch um -14-

Die unendliche Geschichte des „Fahr mich doch um“-Schildes zwischen Mannheim-Seckenheim und Neckarhausen geht weiter.
Aktuell liegt Schild Lisa mal wieder „tot“ im Graben.
Am vergangenen Wochenende hat ein Autofahrer das Schild mal wieder übersehen und unter Hinterlassung etlicher Teile seines PKWs umgefahren.

schildlisa04042012


Anzeige




 


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



One thought on “Fahr mich doch um -14-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.