DIREKTKONTAKT

Fachartikel

James Bond Auto – Aston Martin DB5, Eaglemoss Verlag

Viel Reklame und dann kommt nichts? So sieht es wenigstens für viele der Tausenden von Modellbauern in Deutschland aus.
Das James Bond Auto, der legendäre Aston Martin DB5 sollte in einer anderthalbjährigen Sammlung zusammengestellt und gebaut werden.
Vielen geht es nun aber so wie mir: Man hat als Abonnent zwar die erste Lieferung erhalten, jedoch seitdem vom Verlag nichts mehr gehört.
Unter dieser Webadresse hier kann man sich beschweren.

Die Telefonnummer lautet : +49 – (0) 692 22 216 183
Die Mail-Adresse ist: backen@eaglemoss-service.de
und die Postadresse: Eaglemoss Verlag, Abteilung AA 2065, Postfach 1005, 60545 Frankfurt

Obwohl ich mich schon vor Tagen telefonisch über die ausbleibende Lieferung beschwert hatte und mir auch die sofortige Nachlieferung fest zugesagt worden ist, habe ich bis zur Stunde nichts erhalten.

Lesezeit ca.: 48 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
2 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


2
0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content