Quatsch aus dem Netz

Nachbarn bekämpfen, so gehts

Lärmmacher

Du hast Leute, die über Dir wohnen? Dich stören ihre Schritte? Sie machen laute Musik?

Dann setze Dich zur Wehr!

Beim alles-habenden Fernost-Handel AliExpress bekommst Du für knapp 33 Euro den ultimativen Nachbarschaftsschreck.

Werbung

Worum handelt es sich?

Du erhältst einen Geräuschemacher mit Netzteil und Fernbedienung. Dazu gibt es ein Bodenstativ und ausreichend Stangen, damit Du den Geräuschemacher stramm unter die Decke klemmen kannst.

Ja genau, Du klemmst das Lärmmodul unter die Decke und wenn Dich Deine Nachbarn von oben nerven, schaltest Du ein lautes Rumpeln und Schlagen ein.
Früher hat Oma Lieselotte dazu einen Besenstiel verwendet, aber heute geht das natürlich wesentlich effektiver mit dem hier angebotenen Mistzeug aus China.

Vorteil: Dein Arm wird nicht vom Besenstielklopfen an die Decke lahm und Du kannst das Brummen, Knattern und Stoßen so lange laufen lassen, wie Du magst.
Die Lautstärke des Ganzen ist natürlich einstellbar.

Mit etwas Geschick lässt sich das Gerät natürlich auch an Wänden einsetzen, um die Leute nebenan ordentlich zu sanktionieren.

Bildquellen:
  • nachbarschreck-aliexpress: Ali


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Schlagwörter: , , , , ,

Produkte, die die Welt nicht braucht?

Bei meiner täglichen Reise durch das World Wide Web stoße ich oft auf Produkte, die meiner persönlichen Meinung nach die Welt nicht benötigt. Oft finde ich diese Geschmacksverirrungen, lustigen Produkte und auch Verschreiber auf asiatischen Plattformen; aber nicht nur. Ich empfehle ausdrücklich weder, diese Produkte zu kaufen, noch es bleiben zu lassen.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 2. Januar 2024 | Peter Wilhelm 2. Januar 2024

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches