-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Ich bin doch kein Nazi

Ich bin doch kein Nazi

Zur Verschönerung meines Blogs suche ich schon eine Weile nach einer geeigneten Grafik. Aber wie stellt man „Dreibein“ grafisch dar?

So kam ich dann auf dieses Symbol:

triskele.gif

Es handelt sich bei der sogenannten Triskele um ein Traditionssymbol etwa der Isle of Man. Leider begibt man sich mit der Verwendung dieses Dreibeinsymbols in die Nähe nationalsozialistischer Umtriebe.

Denn dieses Symbol hier gilt als strafrechtlich bedenklich:

95_triskele.jpg

Zur Begründung heisst es bei abc-Pößnecker:

Die TRISKELE, zu deutsch Sonnenrad, war das Abzeichen der SS-Freiwilligen-Grenadierdivision „Langemark“. Sie ist ein weit verbreitetes Symbol der Blood & Honour-Bewegung. Außerdem wurde sie in Südafrika als „Burenrad“ von den Gegnern der Rassengleichberechtigung sowie vom Ku-Klux-Klan verwendet. Anfangsverdacht gemäß §86 a StGB. Die Triskele ist nicht strafbar.

Aber auch wenn die Verwendung des Symbols nicht strafbar sein soll, möchte ich keinesfalls irgendwelche Nähe zur rechten Ecke demonstrieren, auch nicht unbewusst. Und unbewusst wäre es ja nicht.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
James Bond Auto – Aston Martin DB5, Eaglemoss Verlag

Viel Reklame und dann kommt nichts? So sieht es wenigstens für viele der Tausenden von...

Schließen