Feedback

Man schreibt ja so ein Blog eigentlich nur so vor sich hin und freut sich, wenn es dann ein paar nette Leute gibt, die mitlesen und auch noch Spaß daran haben. Ab und zu zieht manch ein Artikel weitere Kreise, ein Beweis, dass Web 2.0 doch irgendwie verbindet und funktioniert.

Jetzt berichtet bloxbox.net u.a. über einen von meinen Artikeln:


Anzeige




Es gibt genau zwölf Sorten Blogger, meint 3-Bein und nennt die Kriterien. Was Bloggen ist, beschreibt Gerrit van Aaken laut Injelea in einem Whitepaper. Das Teilgebiet RSS interessiert PR Blogger. Blogger sind unchristlich, schreibt Blogging Tom und Skycaptainblue meint dazu: „Was bin ich doch für ein böses Mädchen“. Was sich zwischen einer Firma und Bloggern abspielen kann, beschreiben Basic Thinking, Woweezowee oder Marketing-Blog. Wie beta.blogger.com BloggerGeld verdienen können, erklärt Google Watch Blog und wie es seinem eigenen Blog geht, hat das neue Seetaler Weblog interessiert.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.