#ss#


Ein bisschen traurig… (Update)(Update 2)

Ein bisschen traurig… (Update)(Update 2)

War mein Fehler! Ich habe nicht richtig geguckt!
Mehr dazu in den Kommentaren.

Update: Tja, jetzt ist der Kommentar wieder zu lesen. Ob ich ihn gestern nur übersehen hatte?

Ein bisschen traurig bin ich, weil ich zunehmend feststellen muss, dass in manchen Blogs stark zensiert wird.
Der Shopblogger schrieb in seinem Supermarkt-boah-was-ist-hier-wieder-los-Blog darüber, dass auch sein Laden von der Rückrufaktion bezüglich möglicherweise genmanipuliertem Reis betroffen ist.

Ich schrieb scherzeshalber einen Kommentar mit etwa folgendem Inhalt:

Los! Schick ihn mir! Hier um mich herum wohnen so viele Leute, denen es ganz gut tun würde, wenn sie etwas gentechnisch verändert würden.

Leider ist der Kommentar jetzt verschwunden. Schade 🙁

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Von 1 bis 15

1t lebte in einem Wald ein 1ames Häschen. Es fand seine Lage zum Ver- 2feln...

Schließen