DJI Mavic Pro oder Phantom 4? Was ist alles dabei und was kostet es?

Welche Drohne soll ich kaufen? Im Moment wird der Markt von Multikoptern überschwemmt. Da ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Wer nur im heimischen Wohnzimmer herumfliegen möchte, der findet unter den Markennamen Carrera und Revell im Moment schöne kleine Drohnen in ordentlicher Ausstattung für unter 50 Euro in den Regalen der Spielwarengeschäfte. Will man nur mal ein paar Aufnahmen aus der Luft machen und dabei schon GPS-Unterstützung haben,…

Mit der Drohne nackte Menschen ausspioniert

Es dürfte ja niemandem entgangen sein, daß ich seit einigen Wochen eine sogenannte Drohne mein Eigen nenne. Die Firma DJI hat mich zu einem ihrer Lieblinge auserkoren. Der neue Mavic Pro ist unterwegs und der Quadrokopter des Typs Phantom 4 tut hier derzeit seinen Dienst. Die Ergebnisse meiner filmischen Aktivitäten mit dem Fluggerät habe ich bei YouTube hochgeladen. Sie waren auch hier im Dreibeinblog zu sehen. dreibeinblog.de/dji-phantom-4-schoener-drohnenflug-nebel-wolken Dazu gab ein…

Mit der Phantom 4 in den Wolken

Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund… Drohnenfliegen in Deutschland ist ja so eine Sache. Fliegst Du zu tief, sagen wir zwischen 50 und 100 Metern, dann ärgern sich die stets ärgerbereiten Deutschen. Fliegst Du zu hoch, bekommst Du fast überall Probleme mit den Flugverbots- bzw. beschränkungszonen. Würde also die Wolkendecke mal niedrig liegen, hätte man hier herum kaum eine Chance, mit der Drohne diese Höhe zu erreichen. Ein weiterer…

DJI Phantom 4 – schöner Drohnenflug – Nebel – Wolken

Gestern Morgen ist mir ein schöner Drohnenflug gelungen. Das Ergebnis stelle ich Euch weiter unten in einem Video hier rein. Durch die Zeitumstellung in der Nacht zuvor waren noch wenige Leute unterwegs, was ja sonst immer ein Problem ist. Schon von meinem Bürofenster aus konnte ich vorher sehen, daß Nebelschwaden am Odenwald aufstiegen. Das versprach gutes Bildmaterial. Die Überraschung war dann aber, als ich vor Ort ziemlich genau an der…

DJI Mavic Drohne – Phantom – Hubsan X4 Pro – H502E

Dreibeinblog-Leser Lutz hat nun auch eine Hubsan-Drohne und stellt Fragen dazu: Seit heute besitze ich einen Hubsan H502E. Mein erster Copter überhaupt! Da ich leider schon etwas älter (56) bin, fällt mir die Kalibrierung nicht so leicht. Wäre es möglich, das Sie mir das erklären könnten? Oder haben Sie einen Link auf Deutsch dazu? Auch wüsste ich gern, ob Altitude-Hold automatisch funktioniert, oder muss man es einschalten? Hallo Lutz, Gehen…

Hubsan X4 502S FPV Drohne – X4 Desire

Mit der Drohne X4 502S scheint Hubsan der große Wurf gelungen zu sein. Eine kleine und handliche Drohne, die zu einem erschwinglichen Preis alles bietet, das auch die X4 502E hat. Darüberhinaus hat die S-Version aber eine Funkfernbedienung mit Telemetrieübermittlung und Live-Bild-Übertragung. Ohne zusätzlichen Monitor oder angeklemmtes Handy kann man also direkt auf der FB sehen, was auch die Kamera des Quadcopters sieht. Um zu erfahren, was ein Quadcopter der…

Hubsan X4 H502E – GPS-Drohne Testbericht Produkttest

Seit 1984 bin ich Modellflieger. Das wunderschöne Hobby führte mich und meine Kinder an dunklen, regnerischen Tagen in die Bastelbude und an schönen Tagen raus auf den Modellflugsportplatz. In filigraner Kleinarbeit entstanden unsere Modelle. Besonders gerne erinnere ich mich an einen Tiger Moth Doppeldecker, den wir 1997 von Grund auf aus Holz selbst aufgebaut haben: Für die etwas schlechte Bildqualität entschuldige ich mich. 1997 war die Digitalfotografie erstens noch nicht…

Quadcopter – Drohne – Was ist der headless-mode?

Einige Leser fragten, was denn bei Drohnen der headless-mode ist. Nun, die Antwort ist recht einfach. Der headless-mode bewirkt, daß der Quadcopter immer exakt in die Richtung fliegt, in die man mit der Fernsteuerung lenkt. Das ist nämlich ohne headless-mode nicht so. Solange man nämlich das Flugmodell von sich weg bewegen läßt, also dem Modell hinterher schaut, ist es so, als säße man in dem Modell. Bewegt man den Steuerknüppel…