-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Claus Rahn bändigt wilde Tiere -I-

Claus Rahn bändigt wilde Tiere -I-

Wir hatten es ja hier im Weblog schon einmal mit Claus Rahn zu tun. Claus Rahn hält sich für einen Psychokineten, das heißt, er glaubt fest daran, er könne durch die Kraft seiner Gedanken Dinge bewegen.
So hat er sich vor Jahren mal vor ein Windkraftrad gestellt, ein laues Lüftchen abgewartet und dann „Dreh dich!“ gerufen, tja, die Räder haben sich tatsächlich gedreht…

Jetzt hat Claus Rahn erkannt, daß er mit seiner „Kraft“ auch gefährliche Tiere bändigen kann.

Sehen Sie selbst:

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Claus Rahn bändigt wilde Tiere -I-"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Klaus Werner
Gast

Entschuldigung, aber DER hat wirklich was an der Latte! Dann lieber Deinen Hausphilosophen Ulf, der sagt ja, dass er geisteskrank ist und Spass dabei hat. Dessen Filmchen sind wenigstens lustig, abgedreht und abgefahren, aber lustig.

wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Der sichtbare Teil des Moders

Opposition fordert Regeln Der muntere Wechsel von der politischen Bühne zur privaten Wirtschaft und zurück...

Schließen