Mogelpackung bei real,-

Manchmal fühle ich mich bei Einkaufen so richtig veräppelt.

Das sind WC-Tabs von „tip“, die sind zwar günstig, aber wenn man die Packung öffnet, erlebt man eine Überraschung. Sie ist nur knapp zur Hälfte gefüllt.
So klein könnte die Packung bei gleichem Inhalt sein:


Anzeige




Natürlich ist die „Füllhöhe technisch bedingt“, ist ja klar.
Aber wenn ich mir so anschaue, wie exakt andere Produkte verpackt werden können, dann kann ich dieses Argument nicht akzeptieren.
Wie immer soll dem Verbraucher hier mehr Ware vorgegaukelt werden, als er tatsächlich bekommt, und wer achtet schon immer auf Mengen- und Gewichtsangaben?


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.