Your kids are welcome

Mit dieser etwas holprigen Formulierung wirbt nicht etwa ein amerikanischer Freizeitpark um junge Kunden, sondern die Stadt Mannheim um geeignete Bewerber.

Your kids are welcome!

Man muß es sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Was will denn die Verwaltung der Quadratestadt damit rüberbringen? „Hallo, wir sind supermodern? Wir können sogar Englisch?“


Anzeige




Und was kann man werden bei der Stadt Mannheim?

Na das hier: Bachelor of Arts, Public Administration

Wo liegt eigentlich Mannheim? In Amerika? Oder hat denen die lange amerikanische Besatzung vielleicht doch geschadet?


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.