DAS ist ja mal was Neues, oder?

Ein Keyboard ohne Tastenbeschriftung…

Angeblich gewöhnt man sich sehr schnell an das Fehlen der Beschriftung und kann dann die Tastatur ebenso intuitiv benutzen, wie ein Klavierspieler seine ebenfalls unbeschrifteten Tasten.


Anzeige




Sagt wenigstens der Hersteller.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.