Start Uncategorized Windows muß es sein
  • Windows muß es sein

    4 Min.Lesezeit
    0
    0

    Als alter Ubuntu-Linux-Nutzer, der nebenbei noch einige Apple-Rechner sein Eigen nennt, kommt heute die Qual der Qualen auf mich zu: Ich muß darf mit meinem sogenannten Schwiegervater einen Computer kaufen gehen.

    Der Mann ist über 70 Jahre alt und hat von Tuten und Blasen keine Ahnung. Ginge es nach mir, würde ich ihm einen Mac mini hinstellen und wäre mir sicher, schon heute Nachmittag hätte er sich eingearbeitet und würde jahrelang glücklich damit arbeiten. Sein Anforderungsprofil, man kann es sich denken, ist sehr gering: Etwas Textverarbeitung, Kalender, Mail und Internet.

    Doch der Gute hat sich vorher schlau machen lassen und zwar von Leuten, die auf Windows schwören und die haben ihm jetzt die Rübe vollgequatscht mit allerlei dummem Zeug. Ein Windows-Vista-Rechner müsse es sein, da tun mir beim Schreiben des Wortes „Vista“ schon die Finger weh und ein Notebook soll es auch noch sein und Onkel Harry, der nichtmals seine digitale Armbanduhr selbst stellen kann, will ihm dann alles erklären.

    So weit, so gut: Doch ich werde derjenige sein, der in den nächsten Wochen und Monaten immer und immer wieder dem alten Mann sein Sch…-Vista neu aufspielen muß…

    Hat da irgendwer Mitleid mit mir?

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…