#ss#


Anleitung zur Verwendung eines Adventskalenders

Anleitung zur Verwendung eines Adventskalenders

Zur Aufhängung des Adventskalenders ist ausschliesslich die an der Rückseite befindliche Aufhängelasche zu verwenden. Steht diese nicht zur Verfügung, so ist der Adventskalender rückseitig genau auf eine andere Aufhängevorrichtung hin zu untersuchen.

Zur wandseitigen Befestigung dient ausschließlich ein Drahtstift (gemeinhin auch als Nagel bezeichnet) der gemäß DIN 4177 hinsichtlich der zu erwartenden Traglast (Packungsgewicht zzgl. Schokoladeneinwage) geeignet ist.

Die Anbringung des Adventskalenders hat zweckmäßigerweise in Augenhöhe zu erfolgen, wobei das Alter und die Wuchshöhe der jeweiligen Entnahmeperson (auch Türchenöffner genannt) Berücksichtigung finden sollte.

Nach der Aufhängung hat die exakt waagerechte Ausrichtung des Kalenders zu erfolgen, wobei daran gedacht werden muss, dass die anfangs waagerechte Anbringung durch einseitig erfolgte Schokoladenentnahme wieder aus dem Lot gebracht werden kann. Dies ist besonders bei den Kalendern zu erwarten, deren Tagesverteilung nicht gleichmäßig über die gesamte Fläche verteilt ist. Gegebenenfalls ist der Kalender durch Hinterkleben mit einem Stück doppelseitigen Klebebandes gegen einseitiges Herabhängen zu sichern.

Anleitung zur Verwendung eines AdventskalendersAnleitung zur Verwendung eines Adventskalenders

Im Übrigen ist darauf zu achten, dass täglich nur ein Törchen geöffnet wird. Ungeübte Personen sind in der geeigneten Öffnungstechnik zu unterweisen. Hierbei sind diese insbesondere auf den Umstand hinzuweisen, dass für jeden Tag der Öffnungsperiode (Advent) exakt ein Türchen vorbestimmt ist. Da sich diese hinsichtlich Größe und Öffnungswinkel i.d.R. kaum unterscheiden, haben die Adventskalenderhersteller die einzelnen Türchen exakt beschriftet.

Die exakte Öffnungsreihenfolge kann anhand folgender Liste ermittelt werden:

1. Dezember: Tor 1
2. Dezember: Tor 2
3. Dezember: Tor 3
4. Dezember: Tor 4
5. Dezember: Tor 5
6. Dezember: Tor 6
7. Dezember: Tor 7
8. Dezember: Tor 8
9. Dezember: Tor 9
10. Dezember: Tor 10
11. Dezember: Tor 11
12. Dezember: Tor 12
13. Dezember: Tor 13
14. Dezember: Tor 14
15. Dezember: Tor 15
16. Dezember: Tor 16
17. Dezember: Tor 17
18. Dezember: Tor 18
19. Dezember: Tor 19
20. Dezember: Tor 20
21. Dezember: Tor 21
22. Dezember: Tor 22
23. Dezember: Tor 23
24. Dezember: Tor 24

Diese Liste ist exakt zu befolgen! Das erste Törchen ist am 1. Dezember zu öffnen und keinesfalls am 1. Adent.

Hinsichtlich des 24. Dezembers gibt es eine Besonderheit. In den meisten Adventskalendern ist für diesen Tag eine größere Schokoladenmenge enthalten. Da durch die regelmäßigen, gleichbleibenden Schokoladengaben an den 23 vorangegangenen Tagen ein gewisser Gewöhnungseffekt eingetreten sein könnte, sollte diese etwas größere Menge am besten mit einem Messer zerteilt und in zwei kleinen Portionen, morgens und mittags, genossen werden.

Nach dem 24. Dezember sind sämtliche Versuche, dem Kalender Schokolade zu entnehmen, einzustellen.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Links-Rechts-Ruck

Genau so dumm wie unser "Fahr-mich-doch-um"-Schild 'Lisa' ist wohl dieses Schild hier:

Schließen