DIREKTKONTAKT

Uncategorized

Tücken der Technik

Neulich im Restaurant: Rumpsteak mit Pommes hatte sich Rudi bestellt. Bei „Giovanni“ gibt es mittwochs immer Rumpsteak mit Pommes und Salat zum Aktionspreis von 10 Euro.
Da geht Rudi besonders gerne zu Giovanni, denn Rumpsteak ißt er gerne und der günstige Preis macht ihm Freude.
„Mitte Knobelauchebutter oderrr mitte Zwimbele?“ will Giovanni wissen und Rudi streicht sich über den Bauch und bestellt: „Mit so richtig vielen Zwiebeln, bitte.“
Doch nach dem Genuß der Zwiebeln plagten Rudi heftige Blähungen und die Winde klopften verdächtig kräftig an die innere Pforte seines hinten-rückwärtigen Ausgangs.

Da die Musik wirklich laut spielte und immer wieder kräftige Bässe vor allem im Refrain enthielt, entschied sich Rudi dazu, bei jedem Paukenschlag und bei jedem Trompetenstoß auch seinerseits die Trompete blasen zu lassen. Mit den Fingern trommelte er leise den Takt der Musik auf dem Tisch mit, wiegte sich im Takt hin und her und jedes mal wenn die Musik besonders laut wurde, ließ er einen fahren…

Das machte er viermal, fünfmal und dann hörte er auf zu zählen, wartete auf den erlösenden ganz großen Wind und mit dem Ende eines Liedes, als das die Melodie noch einmal besonders laut aufschwang, ließ er so kräftig einen fahren, daß es eine wahre Erlösung war.

Erst da bemerkte er, daß es im Restaurant ganz ruhig geworden war und ihn alle anderen Gäste erstaunt und entrüstet anblickten.
Und genau in diesem Moment wurde Rudi bewußt, daß er ja seinen MP3-Player mit Kopfhörern aufhatte und die Musik nur in seinen Ohren gespielt hatte…


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

keine vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 26. November 2012 | Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content