Uncategorized

Stromberg und Pastewka

Dreibeinblog Placeholder06

Das sind im Moment meine beiden absoluten Lieblingsserien im TV.
Bastian Pastewka spielt bei SAT1, freitags 21.15 Uhr im Grunde sich selbst, ein etwas selbstverliebtes Dreibein, das im entscheidenden Moment nicht die Klappe halten kann und dadurch in immer wieder sehr verzwickte Situationen gelangt.

In „Stromberg“ spielt Christoph-Maria Herbst den Versicherungsangestellten Bernd Stromberg, Versager, Macho, Dreibein und Großmaul in einem. Ein Kamerateam begleitet Stromberg bei seiner Arbeit und dreht einen Film über ihn. An dieser Serie gefällt mir die Kameraführung, Schnittfolge und Regie besonders gut. Diese zwischendurch direkt in die Kamera gesprochenen Anmerkungen der Protagonisten und die Art, wie Christhoph-Maria Herbst spielt, sind einfach Klasse.

Pastewka ist jetzt nicht der große Schauspieler vor dem Herrn, aber er spielt sich selbst und das tut er sympathisch und auf eine Weise, dass sich der Zuschauer immer mal wiedererkennt.
Christoph-Maria Herbst spielt hingegen so genial und witzig, dass ich da keine Folge verpassen möchte.

Werbung


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 14. Oktober 2013 | Peter Wilhelm 14. Oktober 2013

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches