Uncategorized

Kostenlose Klingeltöne – Lass Euch nicht verarschen!

Dreibeinblog Placeholder08

Mir geht diese JUMBA-Spar-Abo-Werbung ja sowas von auf den Geist! Es ist zum Kotzen!

GRATIS – KOSTENLOS – UMSONST –> Klingeltöne hier:

Werbung

Hier kriegt Ihr alle Klingeltöne gratis!

Und so geht’s:

1. Musikstück auswählen
2. Auf das Lautsprechersymbol klicken damit das Stück anfängt zu spielen.
3. Im erscheinenden Playerfenster unten auf den Text klicken. (RECHTSKLICK!)
4. „Ziel speichern unter“ auswählen und Datei abspeichern.
5. Aufs Handy übertragen und Spaß haben.

KOSTENLOS! So!

Für alle KIDS: Ey, passt auf! Die Werbung bescheisst Euch! Voll krasse Abzocke ist das.
Nee, nicht ein Klingelton oder ein Spiel kostet 2,99 oder 4,99, nee.
Musst Du gucken! Ist das Abo. Abo ist wie Zeitschrift an der Tür gekauft, weißt Du?
Einmal gratis und dann immer wieder löhnen. Abo ist das, wo Mama sich immer aufregt und Papa dann einen bösen Brief schreiben muss und Du trotzdem einen Arsch voll Geld los bist.
Spar-Abo heißt, dass Du jede Woche ein paar Klingeltöne oder Spiele da laden kannst, für voll krasse 3 oder 5 Euronen. JEDE WOCHE MUSST DU DIE LÖHNEN, ALTER!
Das sind fast 20 EURONEN im Monat. Ey Alter, hat Dein Handy überhaupt soviel Speicher? Ey Alter, hast Du überhaupt 20 Flocken übrig, jeden Monat? 240 Euro im Jahr!
Also nix Spar-Abo machen, sondern gucken wo im Web Du Musik findest, wo es Demos zum Runterladen gibt. So ein Demo läuft 20 oder 30 Sekunden. Ist doch voll lang genug für Klingelton, da geht doch dann sowieso die Mailbox dran. Außerdem fängt das Ding wieder von vorne an!
LASST EUCH NICHT VERARSCHEN!


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 16. September 2014 | Peter Wilhelm 16. September 2014

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches