DIREKTKONTAKT

Uncategorized

Ich verstehe die Hitparaden nicht

Ich schrieb ja neulich schon mal darüber, daß ich die Vergabe der Reihenfolge der Blogs in der Hitparade der Top 100 z.B. bei Blogscout nicht verstehe.

Im Dreibeinblog habe ich einen kontinuierlichen Besucherstrom. Der wächst von Woche zu Woche leicht an, macht aber keine Bocksprünge. Mal sind es 100 Besucher mehr, mal 100 weniger.

Dennoch sieht die Platzierung in der Top 100 Liste so aus:

last_30_days_placement.gif

An manchen Tagen liege ich irgendwo um Platz 500, mal rutscht das Blog jenseits der 1000er-Marke und dann liegt das Dreibeinblog mit „Mein Parteibuch“ und dem „Shopblogger“ gleichauf.

Ich verstehe das nicht.
Das Dreibeinblog erscheint bei Blogscout als „drubun“.

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 41 Sekunden | Tippfehler melden | © Revision: 14. Oktober 2013 | Peter Wilhelm 14. Oktober 2013

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content