Start Uncategorized George ist zu groß
  • George ist zu groß

    5 Min.Lesezeit
    0
    0

    Damit meine ich nicht Götz George, nein, dieses George muß man aussprechen, wie den amerikanischen Präsidenten, also: Dschordsch. Und Dschordsch ist ein Sofa und wird von Möbel Höffner in Schwetzingen verkauft.

    Eigentlich ist der 3-Sitzer George ziemlich teuer und hat noch einen 2-sitzigen Bruder, sowie eine 1-sitzige Schwester und wird damit, obwohl er gar nicht bei ebay versteigert wird zur 3-2-1-Gruppe.

    Wir brauchen aber gar keine 3-2-1-Gruppe sondern nur den 3-Sitzer, einen Sessel haben wir schon und für noch einen 2-Sitzer haben wir keinen Platz. Da kam es uns ganz passend, dass irgendjemand ein ähnliches Problem hatte, allerdings genau andersherum und ausgerechnet nur dem 1- und 2-Sitzer benötigte. So stand unser George auf einmal für ein Drittel weniger einsam in seiner Ecke und wollte von uns gekauft werden.

    Wir haben zu Hause nachgemessen, ja der George passt genau an die Wand und dann haben wir ihn bestellt und anbezahlt. Daheim sehe ich, daß die Verkäuferin aber handschriftlich auf den Kaufvertrag geschrieben hat: „Der Kunde versichert, daß das Möbel durch das Treppenhaus und die Türen passt!“
    Erstens habe ich das nicht versichert und zweitens habe ich überhaupt keinen Zweifel, daß Möbel aus einem normalen deutschen Möbelhaus auch durch normale deutsche Zimmertüren passen. Wer baut schon Möbel, die sich nicht zerlegen lassen und die nicht durch normale Türen passen?

    Unsere Türen sind 85 cm breit, ich glaube, das ist Standard. Schnell mal auf den Zettel von Möbel-Höffner gucken und siehe da, da steht, daß George 92 cm hoch ist.
    Nie im Leben hätten wir ein Sofa gekauft, daß 92 cm Rückenhöhe hat, als wir dort gemessen haben, war es wesentlich niedriger, so um die 82 cm.

    Jetzt darf ich also heute nochmal ins Möbelgeschäft und erneut nachmessen, wie hoch die reine Couch ohne die Auflagen ist. Im ungünstigsten Fall muß ich den George wieder abbestellen.
    So ein Scheiß!

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…