Dauernde Wartungsarbeiten bei T-Mobile

Immer wieder beklagen sich T-Mobile-Kunden darüber, daß die Homepage des Bonner Unternehmens nicht oder nur eingeschränkt zu nutzen ist.
Auch gestern und heute wieder bekommen die Kunden unter www.t-mobile.de nur eine Wartungsseite angezeigt:

wartungfull

Eigentlich sollte man von einem der führenden Telekommunikationsunternehmen der Welt doch erwarten dürfen, daß es wirklich permanent erreichbar ist. Selbst jeder kleine Homepagebetreiber hält für solche Fälle eine Ersatzseite bereit, die wenigstens die Grundfunktionen bietet.


Anzeige




Eigentlich bedeutet „Wartungsarbeiten“ ja nichts anderes als: „Wir kriegen das mit unserer Homepage nicht auf die Reihe.“

Für einen Marktführer ein Armutszeugnis, wie ich meine.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.