Rentner

Wer hier aufmerksam mitliest, könnte den Eindruck gewinnen, dass ich ein gestörtes Verhältnis zu Senioren habe. Dieser Eindruck ist natürlich völlig falsch! Ich habe kein gestörtes Verhältnis zu Senioren, sondern

Der Baum

Sag mal, hörst du das?“, fragt die Allerliebste. In solchen Fällen sage ich vorsichtshalber immer: „hmmm“. „Das ist doch unheimlich, oder?“ Ich mache wieder „hmmm“ und tippe weiter. Anzeige „Hörst

Küchenkrimi

„In unserer Küche riecht’s komisch“, sagt die Allerliebste und alarmiert mein Putzgen. Ich helfe meiner Frau ja viel beim Putzen, beispielsweise male ich manchmal mit dem Zeigefinger die Worte „Ich

Kalle, der Schrauber

Mein VW-Bus machte wieder so komische Geräusche, irgendwas an der Lenkung? Vermutlich fehlt bloß Servoflüssigkeit, vermutete ich und meine Vermutung traf den Nagel auf den Daumen, oder so. Die Frau

Spritzlichter

Da bin ich gerade dabei, den sich jetzt nun doch etwas höher türmenden Schnee etwas beiseite zu fegen, da kommt Frau Ruckdäschl, die Neugierige vom Parterre, auf ihrem Fahrrad des

Wein oder Bier?

Die Allerliebste: Können wir heute Abend nicht mal ’ne Flasche Wein aufmachen? Ich: Wein? Ach nee, ich will eigentlich gar nichts trinken. Wie, Du willst gar nichts trinken? Doch, irgendwas

Das Instrument

„Meine Güte, sitzt doch nicht so herum!“, sagte meine Mutter, stellte sich vor mich und stemmte ihre Hände in die Hüften. Ich war damals 9 Jahre alt, es war ein