-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Wein oder Bier?

Wein oder Bier?

Die Allerliebste: Können wir heute Abend nicht mal ’ne Flasche Wein aufmachen?
Ich: Wein? Ach nee, ich will eigentlich gar nichts trinken.

Wie, Du willst gar nichts trinken?
Doch, irgendwas werde ich schon trinken, vielleicht Wasser.

Keinen Wein?
Och nö, keinen Wein.

Ich mach auch den Süßen auf!
Mir ist das egal, ob Du Süßen oder Sauren aufmachst, ich will keinen Wein.


Ach komm, den Süßen trinkst Du doch so gerne.
Wenn überhaupt, dann trinke ich in der Tat lieber lieblichen Wein, aber heute will ich gar keinen.

Wein oder Bier?Wein oder Bier?

Willst Du stattdessen ein Bier?
Ich will gar nichts mit Alkohol.

Auch keinen Wein?
Au Mann ey, vielleicht, aber nur vielleicht trinke ich später auch ein Glas Wein, aber das weiß ich jetzt noch nicht genau.

Alleine Wein zu trinken ist doof.
Ich zwinge Dich doch nicht, Wein zu trinken. Du kannst doch trinken, was Du willst.

Das vielleicht nicht, aber Du bist Schuld, wenn ich ihn alleine trinken muss.
Später trinke ich doch vielleicht ein Glas mit.

Na gut, dann mache ich jetzt den Süßen auf.
Wenn ich eh nur ein Glas mit trinke, kannst Du aufmachen, was Du willst.

Und Du willst wirklich nicht lieber ein Bier?
Meinetwegen, ich kann später auch ein Glas Bier trinken.

Immer willst Du Bier, wenn ich mal einen Wein möchte!
DAS habe ich doch gar nicht gesagt!

Männer sind sowas von kompliziert. Kannst Du nicht einfach mal sagen, was Du willst?
Ich will jetzt gerade gar nichts.

Wegen Dir muss ich jetzt den süßen Wein trinken.
Du kannst Dir auch den sauren Wein aufmachen, ist mir doch egal!

Dann trinkst Du wieder nichts davon, weil er dir nicht schmeckt.
Weißt Du was? Langsam gehst Du mir auf den Senkel.

Du bist doch derjenige, der sich NIE entscheiden kann, was er trinken will.
Also gut, damit die arme Seele Ruh‘ hat, trinke ich jetzt einen Kaffee!

Oder so! Da trinke ich dann auch einen mit!

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Dreibein wartet auf ein Paket

Vor längerer Zeit wartete ich ja schon einmal sehr lange auf ein Paket das mit...

Schließen