Auch hier kein Verweis auf bulk-mail.org

Eben habe ich taufrisch eine Bitte bei Vandyrk, der es von Stoibär hat, gesehen, die ich gerne unterstütze und hiermit auch weitergebe.
Vandyrk und StoiBär berichten vom Spammailanbieter bulk-mail.org.
Beide meinen man sollte keinesfalls auf die Mail-Adresse info@bulk-mail.org verweisen. Denn das könne ja dazu führen, daß die Spam-Robots von info@bulk-mail.org beim Spidern unserer Weblogs auf die eigene Mailadresse info@bulk-mail.org stoßen und sich das System dann selbst Spam-Mails schickt. Das würde den Betrieb, sofern genügend Blogger mitmachen, erheblich stören und das will ja keiner. Ich werde also die Adresse info@bulk-mail.org hier nicht nennen, damit der Anbieter, dem die Adresse info@bulk-mail.org gehört, nicht seinen Spider von info@bulk-mail.org aussendet, der dann hier die Adresse info@bulk-mail.org findet und dann SpamMails bon info@bulk-mail.org an seine eigene Adresse info@bulk-mail.org sendet.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.