Start Uncategorized Handyfotos
  • Handyfotos

    Im Moment teste ich ja das Nokia N73. Heute war die Handycam mit 3,2 Mio. Pixeln an der Reihe. Als kleinen Vorgeschmack auf den Bericht stelle ich schon mal zwei Fotos ein. Beide mit der Makro-Funktion des Handys geschossen. In Photoshop wurde nur ein Ausschnitt gewählt und dann in JPG (50%) abgespeichert:

    Handyfotos


    Handyfotos


    Anzeige




    Um das wirklich einschätzen zu können, empfehle ich Euch, die Bilder anzuklicken, damit sie sich in Picasa komplett öffnen. Achtung: Oben rechts in Picasa gibt es eine Lupe, mit der man sie dann in wahrer Pracht und voller Größe anschauen kann. Mit dem Mauszeiger kann man die Bilder hin- und herschieben.

    Auf die Rückmeldungen bin ich gespannt. Ich persönlich bin beeindruckt, schließlich ist es eine Handy-Kamera.


    -Anzeige- Handyfotos

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…