-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Daily Deal, ich sage DANKE

Daily Deal, ich sage DANKE

Vor einiger Zeit habe ich mich bei „Daily Deal“ angemeldet. Das kostet nichts und die schicken einem dann hin und wieder Angebote per Mail. Da bekommt man dann irgendwas billiger angeboten und der Deal kommt irgendwie immer dann zustande, wenn genug Leute mitmachen. Solche Portale gibt es ja mehrere im Netz.

dailydeal

Meistens ist für uns nichts dabei oder die Angebote beziehen sich auf weit entfernte Orte, die allermeisten bewegen sich aber im Bereich Kurzurlaub und Fitness, das interessiert uns einfach nicht.

Abmelden will ich mich da aber auch nicht, denn wir lassen unsere Autos hier an der Tankstelle in der Waschanlage waschen und alle paar Monate gibt es bei Daily Deal die Waschkarten zum halben Preis. Das nimmt man ja gerne mit. 7 Euro statt 13,80 für die Lotus-Vollwäsche mit Unterbodenreinigung und Trallala, das ist ein Wort. Kurz angeklickt und per PayPal bezahlt, wenige Tage später hat man seine Coupons im Briefkasten.

Aber heute schicken die mir dieses Angebot da oben.

Ehrlich, das will ich nicht, ich habe sowieso kaum noch Haare auf dem Kopf. Bitte keine Enthaarung, auch sonst nirgendwo.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Unfassbare Disgreminirunk einer Türkin

Wieder einmal bei Webfail.at gefunden, der Seite, die u.a. die blödesten Ergüsse aus Fratzbuch öffentlich...

Schließen