-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Blog-Entwicklung

Blog-Entwicklung

Die Gesamtzahl der Blogs da draußen hat die 50-Millionen-Grenze vor einem Monat überschritten.
175.000 Blogs werden jeden Tag neu angelegt. Es gibt täglich 5,3 Millionen Blog-Einträge. Allerdings sind 70% davon Spam aus so genannten „Splogs“.

Splogs sind solche Blogs, die nur zu dem Zweck unterhalten werden, um auf andere Seiten des Bloggers zu verweisen, künstlich Links zu generieren und um mehr Visits, Views und Impressions zu kreieren, die dann bei der Auswertung von eingeblendeter Werbung u.U. zu Buche schlagen können.
Oftmals sind Splogs ausschließlich mit unsinnigen oder gestohlenen Inhalten gefüllt.

Eine ähnliche Beobachtung konnte auch schon seit geraumer Zeit bei den Wiki-Systemen gemacht werden. Absolut gefakte Wikis schossen wie Pilze aus dem Boden. Ihr Inhalt besteht zu nahezu 100% aus gestohlenen bzw. unter freier Lizenz einfach übernommenen Inhalten.
Bei den Suchmaschinen liegen diese Splogs und Fake-Wikis erstaunlich gut im Rennen. Statt der gesuchten Information findet man aber in der Regel nur Werbelinks.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Kleiner Hai, zupf, zupf

Putzfrau Jelena sagt, den in der Mitte, den würde sie sofort nehmen, der hätte was...

Schließen