Start Uncategorized Blog-Entwicklung
  • Blog-Entwicklung

    Die Gesamtzahl der Blogs da draußen hat die 50-Millionen-Grenze vor einem Monat überschritten.
    175.000 Blogs werden jeden Tag neu angelegt. Es gibt täglich 5,3 Millionen Blog-Einträge. Allerdings sind 70% davon Spam aus so genannten „Splogs“.

    Splogs sind solche Blogs, die nur zu dem Zweck unterhalten werden, um auf andere Seiten des Bloggers zu verweisen, künstlich Links zu generieren und um mehr Visits, Views und Impressions zu kreieren, die dann bei der Auswertung von eingeblendeter Werbung u.U. zu Buche schlagen können.
    Oftmals sind Splogs ausschließlich mit unsinnigen oder gestohlenen Inhalten gefüllt.


    Anzeige




    Eine ähnliche Beobachtung konnte auch schon seit geraumer Zeit bei den Wiki-Systemen gemacht werden. Absolut gefakte Wikis schossen wie Pilze aus dem Boden. Ihr Inhalt besteht zu nahezu 100% aus gestohlenen bzw. unter freier Lizenz einfach übernommenen Inhalten.
    Bei den Suchmaschinen liegen diese Splogs und Fake-Wikis erstaunlich gut im Rennen. Statt der gesuchten Information findet man aber in der Regel nur Werbelinks.


    -Anzeige- Blog-Entwicklung

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…