-Anzeige-


Winnenden – Amoklauf der hirnlosen Medienschakale

Winnenden – Amoklauf der hirnlosen Medienschakale

Zitat:

Um [entgegen Verbot] die erste Beerdigung am vergangenen Wochenende filmen zu können, […] kletterten die Filmteams an der Friedhofsmauer auf Leitern. Andere mieteten sich für die nächsten Tage in gegenüberliegenden Privathäusern ein, um keine Beerdigung zu verpassen.

Schülern wurde gegen Cash diktiert, was sie vor laufender Kamera sagen sollten. Auch der Satz ‚Tim wurde von seinen Mitschülern gemobbt‘, soll gekaufte Filmware gewesen sein.

Mehr dazu auf dieser hochinteressanten Seite hier.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Solidarität mit Jochen Hoff

Dr. Udo Ulfkotte und der Verein Pax Europa haben gegen den Blogger von "duckhome" Jochen...

Schließen