Mobile Version des Dreibeinblogs nun verfügbar

Nach einigem Probieren ist jetzt die Mobile-Edition des Dreibeinblogs verfügbar. Die Erkennung des Mobilgerätes sollte automatisch erfolgen und jeder der mit einem PDA oder Handy das Weblog aufruft, kann jetzt eine schlanke Textversion aufrufen. Das geht schneller, spart Datenvolumen, Zeit und Geld.


Anzeige




Diejenigen, die auf diese Weise meine Seiten besuchen, können sich gerne mit Problemmeldungen oder sonstigen Rückmeldungen an mich wenden.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.