DIREKTKONTAKT

Fachartikel

„Gutes Fernsehen, schlechtes Fernsehen“

BIBER – Netzwerk frühkindliche Bildung“ widmet sich in seinem neuen Blickpunkt dem ambivalenten Verhältnis, das Erziehende – Eltern wie Fachkräfte in den Kindergärten – zum Medienkonsum von Vorschulkindern haben – sei es, dass die Kleinen Fernseh gucken und/ oder am

BIBER – Netzwerk frühkindliche Bildung“ widmet sich in seinem neuen Blickpunkt dem ambivalenten Verhältnis, das Erziehende – Eltern wie Fachkräfte in den Kindergärten – zum Medienkonsum von Vorschulkindern haben – sei es, dass die Kleinen Fernseh gucken und/ oder am

Lesezeit ca.: 34 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content