Uncategorized

Eis welches in sich zerfällt. ( Der böse Mann von neben an )

Dreibeinblog Placeholder10

Oft geht mir die Art, wie Wörter aus mir heraus kommen total auf den:“ Sack!“

Dagegen muss etwas getan werden.

Es gibt ja nicht nur verlorene Sterne.

Werbung

Nicht nur dunkle Wolken.

Regnen tut es auch nicht all zu oft …

 

Aber es gibt JPS Black. Zwei Minuten der Ruhe …

Und dann gibt es eine undurchsichtige Auswahl an Songs.

Und genau da beginnt der ganze irreführende Zirkus.

Der Weg in das Nichts !

In mich und meine Wörter …

 

Aber am Ende der Wörter steht immer ein Gefühl, nämlich der, eines Songs.

Und dann am Ende aller Melodien liegt ein Feld vor mir, indem nichts ist.

Weder ein Spiegel, noch Bäche oder ein See indem sich irgendetwas spiegelt.

 

Bis auf einen Text :

 

Erdacht in der Zeit als es ca. 1999 war:

 

Ich sah einen Mann, mit einem Gewehr in der Hand. Er ging die Straßen entlang.

Ich folgte ihm bis zum Ziel, doch ahnte ich nicht, dass ich dort aus allen Wolken fiel.

Ich hatte den Spiegel in der Hand, aber wusste nicht so recht, ob ich den Spiegel verstand.

 

 


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 26. November 2012 | 26. November 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches