DIREKTKONTAKT

Fachartikel

Technivorm, Moccamaster, Review nach 2 Jahren

Jahrelang hatten wir Probleme damit, daß Kaffeemaschinen bei uns aufgrund des kalkhaltigen Leitungswassers meistens nicht besonders lange gehalten haben. Vor zwei Jahren stellte uns die niederländische Firma Technivorm aus Amerongen ihre Kaffeemaschine Moccamaster zum Test zur Verfügung. Darüber habe ich regelmäßig berichtet. Heute ist es wieder einmal so weit.

moccamaster001

Foto: Technivorm

 

Denn tatsächlich tut die Maschine nach wie vor zuverlässig und kraftvoll ihren Dienst. Früher haben wir oft binnen eines Jahres bis zu sechs Maschinen verschlissen, der Moccamaster von  Technivorm aus Amerongen funktioniert nach wie vor.
Inzwischen haben wir die Maschine vielleicht zwei- oder dreimal entkalt, aber das haben wir nur so „aus dem Bauch heraus“ getan, weil wir glaubten, das könne mal nicht schaden. Irgendwelche Probleme hatte die Maschine jedoch nie gemacht.

Fazit somit auch nach 2 Jahren:

Sehr gute Verarbeitung, sehr gutes Konzept, Produkt empfehlenswert.

 

Lesezeit ca.: 58 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 20. September 2015

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content