Start Uncategorized T-Kompetenz
  • T-Kompetenz

    Der Telekom-Kunde: „Hallo, ich habe ein Problem mit meinem DSL-Vertrag.“

    Die Dame an der Hotline: „Haben Sie etwas dagegen wenn zu Zwecken der Qualitätssicherung eine dritte Person dieses Gespräch mithört?“

    „Nein.“

    „Mein Name ist Garcia-Lopez, was kann ich für Sie tun?“

    „Ich habe ein Problem mit meinem DSL-Vertrag.“

    „Geben Sie mir bitte Ihre Kundennummer!“

    „Ja gerne, sie lautet 123123123.“

    „Ah, ja und was kann ich für Sie tun?“

    „Ich habe einen DSL-Anschluß von Ihnen und es fehlen mir noch die Zugangsdaten. Der Anschluß funktioniert, ich habe aber noch keine Zugangsdaten.“

    „Moment bitte.“

    „Gerne.“

    „Ja, ich sehe schon, da muß ein Problem mit der Leitung sein, da muß jemand bei Ihnen vorbeikommen.“

    „Wieso das denn? Der Anschluß funktioniert doch. Mit den Zugangsdaten eines anderen Anbieters kann ich problemlos surfen, ich möchte aber jetzt die richtigen Zugtangsdaten haben.“

    „Ja, der Techniker muß da noch einmal die Leitung durchmessen.“

    „Ich sag’s gerne nochmals, die Leitung ist nicht das Problem…“

    „“Hier im Rechner steht das aber.“


    Anzeige




    „Also wiegesagt, ich brauche nur noch die Zugangsdaten.“

    „Die bekommen Sie automatisch per Post sobald der Anschluß freigeschaltet ist.“

    „Der Anschluß ist bereits vorgestern freigeschaltet worden und funktioniert.“

    „Der soll aber erst am 11.11. freigeschaltet werden.“

    „Genau, das war vorgestern und seitdem funktioniert er auch.“

    „Ja, da kommt dann noch ein Techniker.“

    „Meinetwegen können Sie auch zwei schicken, Hauptsache ich bekomme jetzt meine Zugangsdaten.“

    „Sie bekommen da normalerweise so ein Begrüßungspaket mit Router, CD und Kennwort.“

    „Habe ich aber nicht bekommen, brauche ich eigentlich auch nicht, weil ich den Router schon habe und diese CD nicht gebrauchen kann, ich habe sowieso einen Mac.“

    „Dann können Sie sowieso nicht online gehen.“

    „Wie bitte?“

    „Das geht nur mit Vista-Windows, aber erst wenn der Techniker da war. Ich schaue mal was ich für Sie tun kann.“

    „Also ich sags nochmal, ich brauche eigentlich keinen Techniker sondern jemanden, der mir meine Zugangsdaten gibt.“

    „Ach so, warum sagen Sie das nicht gleich, ich verbinde Sie mal zu T-Online.“


    -Anzeige-

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Lies bitte auch

    Top Ansprechpartner finden, wenn man ausgesperrt ist

    Sind Sie ausgesperrt, Sie haben Ihren Schlüssel abgebrochen oder verloren und Sie suchen e…