Uncategorized

Liebliche Weine

Dreibeinblog Placeholder07

Über Geschmack kann man ja bekanntlich nicht streiten, aber schon Ovid sagte: In vino et sumperatum lorem ipsum est. Und er hatte Recht! Sauren Wein kann jeder machen, den süßen jedoch nur der Könner. Egal, heute wollen offenbar alle Leute saure Weine und das macht es den Winzern leicht. Aber darum soll es gar nicht gehen: Heute waren wir von einem Bekannten zum Griechen eingeladen und haben dort ein mittelmäßiges Mahl genossen. Während wir dort saßen, spielte sich Folgendes ab:

Am Nebentisch bestellt eine junge Blonde: „Bringen Sie mir bitte ein Viertele vom halbtrockenen Rotwein!“

„Sehr wohl!“

Ein paar Minuten später serviert der Wirt eine Karaffe mit rotem Wein, schenkt der Frau ein bißchen ein und wartet bis sie kostet.

Werbung

„Unde? Schmeckte der Wein, ja?“

„Ja, prima, ist lecker.“

„Nichte zu süße?“

„Nein, genau richtig.“

„Wennse süßer habe wolle, keine Problem!“

„Nein, der ist mir sogar eher etwas zu süß, aber er schmeckt trotzdem.“

„Zu süße? Keine Problem, mach ich bei nächste Mal weniger von die ganz süße Wein rein.“

Die Blonde nickt nur, sie hat gar nicht zugehört, ihr war die ganze Fragerei lästig, denn eigentlich wollte sie gerade auf ihrem Handy herumtippen, als der Wirt mit dem Wein kam.
Ich habe aber genau verstanden was er gesagt hat und beobachtete ihn daraufhin genauer. Und tatsächlich, je nachdem was die Gäste bestellten, mischt der Grieche aus ganz saurem und ganz süßem Wein direkt frei nach Schnauze in der Karaffe die passende Mischung zusammen: halbtrocken, mittellieblich, etwas süßer, etwas saurer…

So kann man auch mit nur zwei Sorten alle Kundengeschmäcker befriedigen, oder?


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | Peter Wilhelm: © 9. November 2009 | Revision: 26. November 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches