DIREKTKONTAKT

Uncategorized

Heil, Adolf, oder was?

Dreibeinblog Placeholder09

Bei uns dürfte man ja sowas gar nicht erst fragen. Zwar ist Hitler in jeder dritten Doku-Sendung im Fernsehen zu sehen, sonst würde Guido Knoop ja nichts verdienen… aber Hitler in Zusammenhang mit Unterhaltung? Das muß dann doch einem Genie wie Chaplin oder einem, den man sowieso für merkbefreit hält, wie Helge Schneider vorbehalten bleiben. Und wenn mal einer mit Hitler Quatsch macht, dann ist das Publikum tunlichst verpflichtet „Ho ho ho“ zu machen und trotz eines Zuckens im Zwerchfell ein bißchen betreten zu gucken.Die Niederländer sind da offener, wie auch unsere südlichen Nachbarn, die Österreicher. Die machen gerne und viele Witze über Hitler und seine Hofschranzen.

In einem niederländischen Quizformat wurde, gar nicht lustig aber immerhin unterhaltenderweise, nach dem Vornamen von Hitler gefragt:

Unter den vorgegeben Antworten befand sich natürlich auch der Name Adolf, doch der Kandidat entschied sich für „Heil“.

Bemerkenswert.


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

keine vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: 26. November 2012 | Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content