Bitte bewerten Sie mir danke gut!

Bei Ebay habe ich eine Funktürklingel erstanden. Das ist so ein Ding-Dong, das man irgendwo im Haus in die Steckdose steckt und das dann eben Dingdong macht, wenn draußen jemand auf den mitgelieferten Dingdong-Knopf drückt. Praktisch, denn so hören wir das Dingdong auch auf der Terrasse und im Garten.

Nur 1 Euro wollte der Verkäufer zuzüglich 3,50 Euro Versandkosten und kein anderer hat mitgeboten.

dindong

Der Verkäufer meldete sich gleich mit einer Mail:

„Warte du auf Packet kommt von Sendingstation direct aus Hong-Kong up to 14 Tage.“


Anzeige




Nunja, ich habe gewartet und tatsächlich hat es 14 Tage gedauert und heute kam das „Packet“ aus Kong-Kong:

hongkongfull

Ein einfacher brauner Briefumschlag, mit zwei kleinen dünnen Klebefilmstreifen zugeklebt und ansonsten offen.
Mich wundert es, daß die lose eingelegte Ware heil angekommen ist. Wenn ich hier was innerhalb des Ortes verschicke, kann ich von Glück sagen, wenn es heil ankommt.

Ach übrigens: Das DingDong funktioniert und erfüllt seinen Zweck. Für 1 Euro kann man nicht meckern.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.