Start Tipps und Tricks Amazon Echo Alexa eigene Texte vorlesen lassen
  • Amazon Echo Alexa eigene Texte vorlesen lassen

    amazon

    Bislang kann Alexa nur die Texte vorlesen bzw. sprechen, die ihr von den Softwareentwicklern mitgegeben wurden, bzw. die sich aus den Skills ergeben.
    Mit entsprechenden Programmierkenntnissen kann man sich auch einen Skill selbst bauen, der Texte vorlesen bzw. aufsagen kann.

    Aber es gibt einen recht simplen Weg, das durch einen kleinen Workaround zu realisieren.

    Mir einem Eintrag in Deinem Kalender kann Echo oder EchoDot via Alexa auch Deine eigenen Texte vorlesen.

    Dazu verknüpfst Du einen Kalender mit Alexa. Das tust Du in der Alexa-App. Am besten funktioniert das mit einem Google-Kalender.
    Dann kopierst Du den zu sprechenden Text und fügst ihn als Titel in einen Kalendereintrag ein.

    Jetzt kannst Du Alexa beispielsweise fragen: „Alexa, was steht für heute im Kalender?“ Nun wird Alexa Dir den kompletten Titel, also Deinen Wunschtext vorlesen.


    Anzeige




    Die Titel solcher Kalendereinträge können beliebig lang sein, das erst macht diesen Trick möglich.

    Diese Möglichkeit ist nicht sonderlich elegant, aber sie funktioniert reibungslos.

    Es kann aber nicht mehr lange dauern, bis Alexa auch von Haus aus freie Texte sprechen kann. Das wäre sehr wünschenswert. Mir persönlich fehlt die Möglichkeit, daß ich Alexa eigene Texte beibringen kann, mit denen sie auf meine Anweisungen oder bei bestimmten Ereignissen reagieren kann.
    Ich habe beispielsweise in meiner Devolo-Smarthome-Steuerung eine „Waschmaschine ist fertig“-Szene erstellt. Wenn in der Waschküche die Waschmaschine fertig ist, stellt das die Messsteckdose fest, weil der Stromverbrauch rapide sinkt. Dann wird die Devolo-Sirene getriggert und gibt für exakt eine Sekunde einen Kurzalarm aus.
    Dann wissen die Betroffenen, daß die Maschine fertig ist.
    Schöner wäre es aber, wenn man a) bei der Devolo-Sirene noch andere als die wenigen vorgegeben nutzen könnte und b) wenn Alexa statt der Sirene einfach sagen würde „Mein Herr und Gebieter, Ihre Wäsche wurde ausreichend gewässert und ist fertig.“ Oder so.

    Wenn da jemandem eine Lösung einfällt, dann her damit!


    -Anzeige-

    Mehr verwandte Artikel laden

    1 Kommentar

    1. Summerrider

      25. Dezember 2017 at 10:41

      Ist es denn jetzt schon möglich?

      Ich arbeite bisher immer mit kleinen Terminen direkt in Alexa App:
      *Schatz, komm endlich hoch in’s bett….*
      Blöd ist dann nur, dass Alexa immer erst ankündigt, dass sie einen Termin vorliest.

      Ich bin nur auf deinen Blog gestoßen und versuche grade eine Art tts zu finden, die besser funktioniert.

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Lies bitte auch

    Günstige Deko-Tipps für die Wohnung

    Inhalt1 Persönlicher Wandschmuck2 Bunte Farbakzente3 Selbstgemachte Regale Ob beim Einzug …