14 Tage

frau ruckdäschl

Nee, nicht schon wieder! Ich erkenne die Zeitschriftenwerber schon auf große Entfernung. Vorhin war ich auf dem Balkon und sah da hüben und drüben auf jeder Straßenseite einen Drücker. Ich mache dann gar nicht erst auf. Soeben bin ich im Treppenhaus und höre wie unsere Frau Ruckdäschl mit dem Drücker diskutiert:

„Eine Fernsehzeitschrift für 14 Tage? Wer braucht denn sowas? Wer braucht den ein Heft wo drinsteht, was in 14 Tagen im Fernsehen kommt? Kommen Sie, packen Sie Ihr Gelumps zusammen und verschwinden Sie, ich brauche ein Fernsehheft, wo drinsteht, was heute kommt!“


Anzeige




Da hat sie Recht, die Ruckdäschl!


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.