Start Geschichten Speichelfisch
  • Speichelfisch

    frau ruckdäschl

    „Sie, des war än Super Abendesse'“, sagt die Ruckdäschl heute Morgen zu mir. Um unsere ältere Damen vom Parterre war es in der letzten Zeit etwas ruhiger geworden. Sie hatte nämlich einen Herrn kennengelernt und mit dem einen großen Teil ihrer Freizeit verbracht. Doch leider war den beiden alten Herrschaften kein gemeinsamer Lebensabend beschieden, denn der alte Mann ist vor vier Wochen eines zwar schnellen, aber doch ziemlich endgültigen Todes gestorben. Nun ist die Ruckdäschl wieder alleine und sucht umsomehr den zufällig hergestellten Gesprächskontakt im Treppenhaus.

    Gestern Abend war sie also Essen. Eine Freundin hatte sie eingeladen und sie waren beim Italiener.

    SpeichelfischSpeichelfisch

    „Isch hebb ä Pankreas-Filet gegessen“, strahlt sie über das ganze Gedicht.

    Mit meinem als Hypochonder stark ausgeprägten medizinischen Fachwissen ist mir sofort klar, daß sie keineswegs das gegessen haben kann, was sie da behauptet. Pankreas ist die Bauchspeicheldrüse und selbst Luigi serviert seinen Kunden sowas nicht.

    „Frau Ruckdäschl, das war ganz bestimmt kein Pankreas-Filet, was Sie da gegessen haben.“

    „Awwa sischa doch! Des hat der Mann do gesagt. Pankreas ist ein Süßwasserfisch, so ein Wels.“


    Anzeige




    Mir dämmert es: „Das war bestimmt ein Pangasius, das ist nämlich ein Süßwasserfisch aus der Familie der Welse.“

    „Sie, jetzt wo Sie’s age‘, des könnt‘ a stimme! Isch glaab Sie hawwe Rescht!“

    Na also! Derart zufriedengestellt lässt sie mich ziehen und ich fahre zum Supermarkt, um meine Einkäufe zu erledigen. Als ich etwas später zurückkomme, sehe ich, daß die Ruckdäschl nunmehr meine Frau, die Allerliebste, als Gesprächsopfer gefunden hat und ich höre noch, wie sie sagt: „Und Ihr Mann, der hat gesagt, daß ich ein Pankratius-Filet gegessen hab‘.“

    Warum nur hört mir eigentlich keiner zu?


    -Anzeige- Speichelfisch

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Folter oder was? Nichtfrauenfeindlicher Witz gesucht

    Kann nicht mal jemand bei amnesty international anrufen? Die Allerliebste zwingt mich tats…