Uncategorized

Mannheimer Morgen ist schwarz

Dreibeinblog Placeholder09

Viel Geld hat der „Mannheimer Morgen“ in neue Druckmaschinen investiert und natürlich prompt auch seinen Abonnenten „in eigener Sache“ mitgeteilt, daß die Zeitung künftig teurer wird. Man solle sich aber nicht grämen, denn die Zeitung würde durch die neue Maschine viel besser. Pustekuchen!
Genau das ist seit Tagen das Ergebnis:

Schwarze Streifen durchziehen nun fast jeden Tag die ganze Zeitung und färbt den Mannheimern die Finger. Viele Leser beklagen sich darüber, daß die Druckmaschinen des „MM“ streifenweise dick Druckerschwärze über die Zeitungen schmieren. Versaute Oberhemden, Tischdecken und Pfoten sind die Folge.

Werbung

Leute, da müßt ihr eure neue Supermaschine aber dringend noch was nachjustieren!


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: 26. November 2012 | Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches