Start Uncategorized Komm in die Puschen!
  • Komm in die Puschen!

    Kommt eine Frau in einen Schuhladen und sagt zum Verkäufer: „Ich hätte gerne neue Puschen, rote, nicht direkt rot, sondern bordeaux-rot. Mit vorne Bommeln und hinten einer Naht“.

    Schuhverkäufer: „Nächste Woche sind sie da!“

    Eine Woche später kommt die Frau wieder. Der Schuhverkäufer: „Ihre Puschen sind da! Vorne Bommeln, hinten eine Naht.“

    Sagt die Frau zu ihm: „Das ist jetzt aber dumm. Mein Mann hat mir einen neuen Bademantel geschenkt. Grün, nicht direkt grün, sondern mintgrün, und dazu kann ich dann auch nur mintgrüne Puschen anziehen… vorne Bommeln, hinten eine Naht.“


    Anzeige




    Schuhverkäufer: „In 8 Tagen sind sie da!“

    8 Tage später. Schuhverkäufer: „Ihre Puschen sind da!“

    Frau: „Das ist jetzt aber richtig dumm gelaufen. Mein Mann hat unser Wohnzimmer gestrichen, blau, nicht direkt blau, sondern himmelblau, und dazu kann ich auch nur himmelblaue Puschen anziehen, vorne Bommeln, hinten eine Naht!“


    Da sagt der Schuhverkäufer ganz cool: „Wissen Sie was Sie mich können? Und zwar nicht direkt, sondern erst vorne an den Bommeln und dann hinten an der Naht?“


    -Anzeige- Komm in die Puschen!

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…