IKEA macht mich langsam sauer

Neulich habe ich ja erst ein Loblied auf das schwedische Möbelhaus gesungen. Qualität der Waren, leichte Montage, Vollständigkeit des Packungsinhalts, alles in Butter.

Nun haben wir uns aber im Wohnzimmer für ein Regalsystem entschieden, das sich mit den dazugehörigen Türen zu einem Schranksystem erweitern läßt. Leider warten wir jetzt schon 8 Wochen darauf, daß diese Türen endlich lieferbar sind.


Anzeige




Bald ist Weihnachten und ich sehe es schon kommen, daß wir dann immer noch ohne die Türfronten und Schubladenfronten dasitzen. Sehr ärgerlich!


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.