Start Uncategorized Der Wohnzimmerhoster
  • Der Wohnzimmerhoster

    10 Min.Lesezeit
    0
    0

    Seit Wochen brodelt es und in etlichen Weblogs wird so einiges gemunkelt: Das Dreibeinblog zieht um.
    Die einen, die es gut mit einem meinen, schreiben darüber und weisen auf die neuen Adressen usw. hin, die anderen, die es weniger gut mit einem meinen, nehmen die kurzen Zeiten der Nichterreichbarkeit und machen da häßliche Geschichten aus der untersten Schublade der argwöhnischen Gehässigkeit draus.

    Bestimmte Umstände, über die ich bei passender Gelegenheit noch berichten werde (ja, gell, das macht neugierig, oder?) haben es angeraten erscheinen lassen, mich nach einem anderen Hoster für das Weblog umzusehen.

    Damit stand ich vor der Frage, ob ich besser zu einem der großen Internet-Service-Provider wie Schlund, 1&1, Strato usw. gehe oder ob ich mich bei den kleineren Anbietern umsehe. Viele spezielle Scripte, eine teilweise ungewöhnliche Konfiguration auf Serverebene und eine sehr seltene Form der Verknüpfung von Datenbanken ließen mich für einen kleineren Anbieter entscheiden. Hier bekomme ich die notwendige Unterstützung bei der Realisierung und muß mich nicht bei irgendwelchen (möglicherweise kostenpflichtigen) Hotlines immer neu erklären.


    Zunächst versuchte ich einen Anbieter hier in der Nähe zu finden. Da gibt es auch einige, doch die Preisvorstellungen waren soweit jenseits von Gut und Böse, daß ich davon wieder Abstand genommen habe. Bei Schrottie las ich dann, daß er mit seinem Hoster, dem Wohnzimmerhoster, sehr zufrieden sei.

    Schon wegen des Namens habe ich das dann aber sofort wieder verworfen, denn im ersten Moment dachte ich, das sei jemand, der seinen Server im Wohnzimmer in der Ecke stehen hat und neben der normalen Arbeit abends mal gelegentlich danach schaut.
    Am nächsten Tag habe ich aber dann doch nochmals nachgeschaut und auf den Seiten der Firma „Tiggerswelt.net„, so heiß die Wohnzimmerfirma nämlich richtig, folgenden Text entdeckt:

    tiggersWelt.net ist Ihr persönlicher Hoster, der sich um mehr als nur einfaches Hosting kümmert. Haben Sie einen besonderen Wunsch oder vielleicht eine neue Idee? – Reden Sie mit uns, wir bemühen uns um die richtige Lösung für Sie!
    Unsere Kunden sind Individuen, Menschen die verschiedener nicht sein könnten. Drum gibt es bei uns keinerlei Hosting-Schublade, in der man versauern könnte, sondern primär individuell zugeschnittene Lösungen.
    Treten Sie in Kontakt mit uns! Was können wir für Sie tun, wie können wir Ihnen helfend zur Seite stehen? Gerne diskutieren wir das per Mail, Telefon oder gleich in einem persönlichen Gespräch vor Ort – Nichts lieber als das!

    Das klingt für mich nach Leuten, mit denen man sprechen kann und die sich um meine Probleme kümmern und nicht nur ein paar Euro im Auge haben.

    Nach ersten Mails stand dann für mich fest, daß tiggerswelt.net DIE Firma für mich ist. Bernd Holzmüller, Chef des 748-köpfigen Teams (vielleicht sind’s auch ein paar weniger), erwies sich als kompetent und vor allem nicht betriebsblind. Das ist doch oft das Problem: Die da am Server kennen sich mit unseren Problemen am heimischen PC nicht aus und wollen auch von unseren Problemen gar nichts hören. Stattdessen bieten sie einem Lösungen an, von denen man nichtmals die Hälfte versteht.
    Das ist bei Bernd Holzmüller anders. Er nimmt geduldig auch die Informationen auf, die ich für wichtig halte, filtert das dann nach sachlichen Gesichtspunkten (in Wichtiges und Kundengeschwafel) und präsentiert dann seine Lösungsvorschläge. Und die haben es in sich! Denn Bernd haut einem nicht nur Fachbegriffe und Lösungswege um die Ohren, sondern er erklärt auch immer, warum man was wie machen sollte und wie es funktioniert. Im Ansatz für ihn zwar mehr Arbeit, aber immerhin mit der Hoffnung und Chance verbunden, dass der Kunde etwas davon behält und ein bißchen dazulernt. Das erspart vielleicht künftige supportlastige Anfragen.

    In den letzten Wochen gab es Einiges zu klären und einzustellen. Immer begegnete mir tiggerswelt.net geduldig und hilfsbereit. Nie unfreundlich, niemals kurz angebunden und immer auch zu einem aufmunternden Scherz bereit. Da macht die Zusammenarbeit Spaß, vor allem weil unterm Strich das Ergebnis stimmt.

    Die Preise dort sind moderat, die Bedingungen fair und der Service 1a.

    Falls also jemand so einen Hoster sucht, Tiggerswelt ist sehr zu empfehlen.
    Und wer endlich mal weg von fertig gehosteten Weblogs will, Tiggerswelt bietet auch Serendipity-Weblogs mit eigener Domain an.

    Firma Bernd Holzmüller
    www.tiggersWelt.net
    info@tiggerswelt.net
    Mönchstrasse 25
    70191 Stuttgart
    Büro: 07 11 / 550 425-90
    Fax: 07 11 / 550 425-99

    Ach ja: Bloggen tut der Wohnzimmermann auch und zwar unter Wohnzimmerhostblogger.de

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…