DIREKTKONTAKT

Gesundheit / Haushalt

Create Mixer BLENDER STYLANCE – Standmixer im amerikanischen Stil

create mixer

Wir haben den BLENDER STYLANCE – Standmixer im amerikanischen Stil mit 1,75l Fassungsvermögen, 1500 W Leistung zum Preis von 89,95 € gekauft.

Das Gerät soll in unserer Küche ein Billigprodukt ersetzen, das weniger als die Hälfte gekostet hat und schon bei der ersten Benutzung verdächtig nach verschmorter Elektrik gerochen hat. Nach einem Jahr ist der Motor des Billigproduktes nun endgültig durchgebrannt.

Der Mixer / Zerkleinerer Stylance von Create macht einen sehr guten Eindruck. Das Gerät ist schwer, der Behälter aus Glas ist massiv und die Messer sind sehr scharf. Der kräftige Motor ist stufenlos regelbar und es gibt einige „Programme“ so z.B. für pulsierendes Mixen, Smoothies usw.

So weit, so gut.

Leider zeigt sich aber in der täglichen Verwendung, dass das Gerät nicht so gut ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Hauptproblem ist folgendes: Du füllst einige Zutaten ein und startest den Zerkleinerungs- bzw. Mixvorgang. Dann drehen sich die Messer unten sehr schnell und zerkleinern alles in ihrem Bereich auch bereitwillig zu Pulver oder Saft, je nachdem. Aber die darüberliegenden Zutaten rutschen einfach nicht nach. Die Messer drehen dann unten im bereits zerkleinerten Material hohl, ohne dass noch etwas nachrutscht und zerkleinert wird.
Man ist dann versucht, mit einem längeren Gegenstand noch etwas nachzustopfen, was meist damit endet, dass auch dieser Gegenstand in den Arbeitsbereich der Messer gerät…

Du kannst das schwere Gerät, das auch noch mit Saugnäpfen an der Tischplatte festgesaugt ist, auch nicht schütteln oder schräg halten, um auf diese Weise ein Nachrutschen der Zutaten zu bewirken.

Ich habe alles Mögliche probiert, beispielsweise, um aus trockenen Brötchen Paniermehl zu machen, es funktioniert nicht. Selbst Gurken zu pürieren klappt nicht, irgendwas bleibt immer oben auf den Messern liegen oder hängen und dann drehen unten die Messer einfach durch.

Bei unserer etwas älteren Thermomix-Maschine lag extra so ein Löffel/Schaber bei, mit dem man auch Zutaten nachdrücken kann. Dieser Löffel hat einen Kranz, der verhindert, dass man mit ihm bis zu den Messern gelangen kann. So etwas fehlt beim Create Blender.

Schade, aber so kann ich diese hübsch aussehende und kraftvolle Maschine nicht wirklich empfehlen.

Bildquellen

  • create-mixe: Create

Gesundheit / Haushalt

Haushaltsprodukte, Kochrezepte, Putzmittel und das gesamte Gebiet der Gesundheit inkl. Ärzte/Kassen und Behörden gehören in diese Kategorie.

Sie dient aber nur zu Informationszwecken. Die Texte ersetzen keinesfalls Beratung oder Behandlung durch Diabetologen, Ernährungsexperten, Hörakustiker und Ärzte. Sie dürfen nicht dazu dienen, eigenständig Diagnosen zu stellen, Behandlungen zu beginnen oder abzusetzen. Anleitungen, Tipps & Tricks sowie Ratgeber dienen nur zur Veranschaulichung; holen Sie immer den Rat von Experten, beispielsweise Handwerksmeistern ein.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: | Peter Wilhelm 2. April 2024

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content