-Anzeige-


Bugreport Dreibeinblog

Bugreport Dreibeinblog

6. Google-Ergebnisse ohne Text
5. Farbe Blau Status: in progress
4. Dreibeinblog.de sticks in a frame Status: in progress
3. Abstand zwischen Artikel und Sidebar Status: fixed
2. Flattereffekt der Boxen Status: fixed
1. Returntaste in Kommentarbox Status: fixed

zu 6: Die Suchergebnisse in Google werden anders dargestellt, als bei profi1a.de. Das sieht so aus:

Der König der englischen Spache – oder: Shakespeare ist tot – 3 …
Kategorie(n): Schnipsel • • Quellenverzeichnis • • Hosted by Europa-Host.de • Tags: Noch keine verwandten Tags gefunden. Du kannst den Kommentaren über den …
www.europa-host.de/wordpress/der-koenig-der-englischen-spache-oder-shakespeare-ist-tot/ – 52k – 31. Mai 2007 – Im Cache – Ähnliche Seiten – Notieren

So soll es aber sein:

Der Atze steckt zurück – 3-Bein – buntes Magazin
Update: Atze Schröder kanns nicht lassen. Sogar den Geschäftsführer der Wikimedia Deutschland wollte er vor den Kadi zerren, um ihn zu allerlei Maß…
www.profi1a.de/wordpress/der-atze-steckt-zurueck/ – 57k – Im Cache – Ähnliche Seiten – Notieren

zu 5: Die farbliche Gestaltung ist für mich noch nicht abgeschlossen.

zu 4: Bei manchen Benutzern steckt nach dem Aufruf der Domain Dreibeinblog.de das Weblog in einem Frame fest. Folge: DIe URL in der Adresszeile ändert sich nicht, egal welche Adresse angeklickt wurde. Das kommt durch STRATO zustande, die diesen Frame zwangsweise mitgeben. Kurzfristiger Workaround für diejenigen die darunter leiden: Nicht dreibeinblog.de aufrufen, sondern europa-host.de/wordpress
Die Domain wird aber derzeit umgezogen, danach werden wir alles daran setzen, daß alle URLs einheitlich in der Form: http://www.dreibeinblog.de/artikelname in der Adresszeile erscheinen.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
flickr
Aussteigen – wieso eigentlich nicht?

Manchmal reicht's einem. Die Welt ist schlecht, der Job ist blöd, Geld hat man keins...

Schließen