Start Uncategorized Bildbearbeitung mit GIMP
  • Bildbearbeitung mit GIMP

    Kennst Du das, egal ob Du Rechts- oder Linkshänder bist, Du sollst etwas mit der anderen Hand machen?
    Also ich bin Rechtshänder und wenn ich mal mit links eine Dose aufmachen soll oder mit einer Schere was abschneiden will, dann stelle ich mich an, als sei meine Hand falsch herum angeschraubt. Aber das kennt wahrscheinlich jeder.

    Genauso geht es mir gerade mit GIMP.


    Der GIMPel ist eine kostenlose Bildbearbeitungssoftware, die es für Linux und andere Betriebssysteme gibt. Manche schwöre darauf und finden sie bei weitem besser als Photoshop, wieder andere verfluchen sie und kommen gar nicht damit zurecht.


    Anzeige




    Ich kenne GIMP schon lange, aber seitdem ist es mächtiger und besser geworden und vor allem ich bin Photoshop gewöhnt. Deshalb stelle ich mich derzeit unter GIMP an, als seien meine Hände vertauscht.

    Hier im Internet habe ich eine von vielen Anleitungen gefunden, wo erklärt wird, wie man das eine oder andere unter GIMP realisiert. Sehr informativ und nicht so überladen.

    Manchmal steht man ja vor komischen grafischen Problemen. In diesem konkreten Fall wollte ich Sicherheitsgurte freistellen, weil ich das Webmuster brauchte, es bildeten sich aber Taschen aus, bei denen ein Farbrand entstand.


    -Anzeige-

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…