DIREKTKONTAKT

Fachartikel

3-D Modelle in Google-Earth

Baynado berichtet in seinem Blog von der neuen Möglichkeit, in Google Earth selbstgestaltete 3-D-Modelle einzubinden.


Wie das geht und wo man die erforderliche kostenlose Software herunterladen kann und weitere 3-D-Modelle laden kann, liest man in Baynados Bericht.

Lesezeit ca.: 15 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 14. Oktober 2013

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content