Start Medien Woher kommt mein Fleisch?
  • Woher kommt mein Fleisch?

    3 Min.Lesezeit
    0
    0

    fleisch1

    Woher kommt mein Fleisch – dieses Thema haben Iris Rohmann und ihre WDR-Kollegin Monika Kovacsics fast ein Jahr lang untersucht.

    Das Ergebnis: Je billiger das Fleisch, desto mehr leiden die Tiere.
    Nichts Neues – werdet Ihr jetzt denken – aber man muss deshalb nicht unbedingt Vegetarier werden!

    Jetzt ist eine 30minütige Servicezeit-Reportage daraus geworden.
    Ausstrahlung: 25.April um 18.20 im WDR Fernsehen
    Wiederholung: Montag, 28. April um 13 Uhr

    Am 24.4. wird es mittags auf WDR5 und in der Servicezeit ab 18.20 ein einführendes Studiogespräch mit Iris Rohmann geben.

    Von Montag an steht der Film unter www.servicezeit.de in der Mediathek, Menue-Punkt „Reportagen“.

    Im Internetauftritt zum Film haben wir erstmals für die Servicezeit ein Multi-Media-Paket erstellt, mit vielen zusätzlichen Interviews, Informationen und Tipps, die wir im Film nicht unterbringen konnten!
    Eine tolle Sache für uns und hoffentlich auch für Euch!

    Dieses Zusatzangebot findet Ihr dann auch unter http://reportage.wdr.de

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Superman v Adolf Hitler

    Batman v Superman: Ich war mit meiner Tochter drin in diesem Spektakelfilm. Da kämpft also…