Start Uncategorized Wie schmeckt eigentlich Dackel?
  • Wie schmeckt eigentlich Dackel?

    2 Min.Lesezeit
    1
    0

    Meine Lieblingssatirezeitung, der Mannheimer Morgen, hat heute wieder einen Leckerbissen im Programm. Schon vor ein paar Jahren hatten sie fast den gleichen Text mit der Überschrift „Schlachtfest bei den Hundesportlern“ im Angebot, heute heißt es „Schlachtfest bei VfH“, also beim Verein für Hundesport.

    Lecker im Angebot: Dackelbratwurst, Schäferhundblutwurst und sicher auch Wellfleisch von der Bulldogge:

    schlachtfest

    Mehr verwandte Artikel laden

    1 Kommentar

    1. Jens

      15. Oktober 2011 at 19:04

      Hmm, schmeckt wie Schweinefleisch…

      Habs in China mal (unwissentlich mit späterer Aufklärung) gegessen. Eigentlich ganz lecker. 😀

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wie schmeckt eigentlich Dackel?

    54 second read
    2
    0

    Kennt jemand ein gutes Rezept für Dobermann? Kann man einen Rottweiler auch mit Kraut füllen? Werden Schäferhunde am Spieß gebraten oder mit Suppengrün gekocht?
    Klischeeschublade auf: Irgendwelche Asiaten da? Klischeeschublade zu.

    Jedenfalls war das hier heute in der Zeitung:

    Wie schmeckt eigentlich Dackel?

     

     

    Mehr verwandte Artikel laden

    2 Kommentare

    1. J.

      16. Oktober 2010 at 07:32

      Hmm, ich habe ja in China auch mal Hund probiert. Ich muss sagen, schmeckt wie Schweinefleisch. Mit Sojasoße und Chili ist das ok.

      Antwort

    2. Big Al

      5. November 2010 at 16:06

      Mir wurde gesagt dass Hund wie Hühnchen scmeckt…

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…