DIREKTKONTAKT

Uncategorized

Stilvoll schreiben

Dreibeinblog Placeholder02

Immer wieder fragen mich meine Leser, ob man es lernen kann, zu schreiben.
Natürlich kann man das! Hier die wichtigsten Regeln!

1. Vermeide Abkürzngn. u. Kurzworte, usw. etc.
2. Bemerkungen in Klammern (egal, wie wichtig sie sind) sind überflüssig.
3. Vermeide Klischees wie die Pest. Sie sind ein alter Hut.
4. Fremdworte sind nicht adäquat, sondern obsolet und oft redundant!
5. Man sollte niemals verallgemeinern.
6. Vermeide Zitate. Wie schon Ralph Waldo Emerson sagte. „Ich hasse Zitate! Sag mir, was du weißt!“
7. Vergleiche sind genauso schlecht wie Klischees.
8. Fasse dich kurz. Bringe keine redundante Informationen. Mache nicht mehr Worte, als nötig sind. Sowas ist wirklich total überflüssig. Das braucht niemand und langweilt den Leser mehr als notwendig.
9. Versuche dich in manchen Situationen eventuell ein bisschen weniger unkonkret auszudrücken.
10. Ein-Wort-Sätze? Niemals!
11. Untertreibung ist immer das Beste!
12. Analogien sind so überflüssig wie ein Fahrrad für Fische.
13. Passive Sätze müssen unbedingt vermieden werden.
14. Umgangssprache ist ja wohl voll fett krass daneben, oder?
15. Wer braucht schon rhetorische Fragen?
16. Übertreibung ist eine der allerschlimmsten Dinge überhaupt!
17. Wie ich schon sagte: „Wiederhole dich nie!“
18. Achtung: Alle alliterierenden Aussagen abschaffen!
19. Paß auf, daß Du Dich an die neue Rechtschreibung hältst.
20. Benutze auf keinen Fall nicht keine doppelte Verneinung.
21. Schreibe immer zusammenhängende Texte, also:
1. Keine Aufzählungen
2. Keine nummerierten Listen


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

keine vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | © Revision: 26. November 2012 | Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


0
Would love your thoughts, please comment.x