Sexy Weihnachtsmann – Was nehmen die bei Storck eigentlich?

Angesichts dieser Packungsaufmachung muß man sich schon wundern und fragen, ob sich die Storck-Werbeabteilung nicht kugelig gelacht hat.


Anzeige




via Marcus B.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



One thought on “Sexy Weihnachtsmann – Was nehmen die bei Storck eigentlich?

  1. Ich schätze, die Dickmann´ s Werbemacher haben sich vor der Kreativ-Sitzung zuerst einen Flutsch-Finger und danach einen Dingi reingezogen, reingeschoben oder sonstwie zugeführt und sich zu guter Letzt vielleicht sogar noch einen genoggert. Übrigens: das waren (vor der Wende) alles Eis-Sorten von Langnese. Nur falls jemand mit dem Makel der späten Geburt den Witz nicht kapiert haben sollte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.